EAS Ausbildungskurse 2014

Ausbildungskurse 2014

Ab 2014 bieten wir Ausbildungskurse an.

Was wollen wir erreichen: Steigerung der Ausführungsqualität und damit der Sicherheit sowie Verkürzung der Bauzeit durch gezielte Information wie man etwas ausführt und wo man Material und Werkzeug beziehen kann.

Wir wollen keine Berufsleute ausbilden sondern unsere Kollegen befähigen ihre spezifische Arbeit fachgerecht ausführen zu können.

Wie wollen wir das erreichen: Die Ausbildung soll möglichst individuell erfolgen können. Das wollen wir in 2 Schritten realisieren. In einem ersten Schritt kann sich der Kursteilnehmer zu Hause ausgewählte Videosequenzen auf YouTube anschauen die ihn in das Thema einführen. Er kann das tun wenn er Zeit hat und kann sich das so oft anschauen wie nötig. Wir nennen diesen Schritt e-learning. Nicht alles kann man über das Internet lernen. Wir bieten in einem 2. Schritt Tageskurse durch Spezialisten an. Diese bauen auf dem e-learning auf und vermitteln die praktische Arbeit mit dem Material und dem entsprechenden Werkzeug. Ein Kurs wird mit maximal 6 Teilnehmern durchgeführt damit individuelle Betreuung gewährleistet ist. Die Kurstermine und der genaue Inhalt werden durch die Kursleiter mit den Teilnehmern vorab besprochen.

2014 bieten wir 5 technische Kurse an:

Kursanmeldung:
Per Webformular mit einer kurzen Beschreibung was der Kursteilnehmer gerne lernen möchte (Lernziel). Der Kursleiter meldet sich dann bei den Kursteilnehmern.
Terminvereinbarung: via Doodle
Kursort: Verschieden je nach Kurs
Kurskosten: Fr. 150.-/Teilnehmer